Kleber und Klebstoff Beratung

Adhäsion (Fachbegriff)

Adhäsion bezeichnet die Anziehungskräfte, die an der Grenzfläche Klebstoff / Fügeteil / Oberfläche wirksam werden. Zusammen mit der > Kohäsion bestimmt sie die Festigkeit der Verklebung. Die Adhäsion hängt nicht nur von der Art des Klebstoffes ab, sondern genauso von der Art und Beschaffenheit der Oberflächen des > Fügeteils. Dieser zuletzt genannte Punkt wird häufig nicht ausreichend beachtet. Für die richtige Klebstoffauswahl sind hier möglichst präzise Angaben erforderlich. Wenn jemand z. B. Stahl verkleben möchte, ist es wesentlich, ob es sich dabei um einen blanken Chrom-Nickel-(Edel)stahl, um verzinkten Stahl (feuerverzinkt oder galvanisch verzinkt?) oder um einen Stahl handelt, der mit einer Grundierung, Lackierung oder sonstigen Beschichtung versehen ist. Ebenso muss man bei Kunststoffen genau wissen, um welchen Kunststoff es sich denn handelt und mit welcher Oberflächenbeschaffenheit er vorliegt.

Zurück zur Fachbegriffs-Übersicht


Online-Shop für Kleb- und Dichtstoffe

Industriell bewährte High-Tech-Klebstoffe für Heim- und Handwerker und Tipps rund ums Kleben.
Zur Webseite: www.ottozeus.de


Der Klebstoff Spezialist für gewerbliche Verarbeiter

Die Ruderer Klebetechnik GmbH bietet europaweit individuelle und professionelle Lösungen für Klebeverfahren in Industrie und Handwerk.
Zur Webseite: www.ruderer.de