Kleber und Klebstoff Beratung

Reaktive Schmelzklebstoffe (PUR-Hotmelts) (Fachbegriff)

Diese werden wie normale Schmelzklebstoffe durch Erstarren der Schmelze fest. Der dabei entstehende Klebstoff- Film ist zunächst noch thermoplastisch, er enthält jedoch reaktive Gruppen, durch die er zu einem nicht mehr aufschmelzbaren Endprodukt vernetzt. Bei den PUR-Hotmelts erfolgt dies durch die Reaktion von Wasser mit >Isocyanat, das in Form von >Prepolymeren im Hotmelt enthalten ist. Damit diese Vernetzungsreaktion erfolgen kann, muss eines der Fügeteile porös sein, so dass die zur Vernetzung benötigte Feuchtigkeit in die Klebefuge einwandern kann.

Zurück zur Fachbegriffs-Übersicht


Online-Shop für Kleb- und Dichtstoffe

Industriell bewährte High-Tech-Klebstoffe für Heim- und Handwerker und Tipps rund ums Kleben.
Zur Webseite: www.ottozeus.de


Der Klebstoff Spezialist für gewerbliche Verarbeiter

Die Ruderer Klebetechnik GmbH bietet europaweit individuelle und professionelle Lösungen für Klebeverfahren in Industrie und Handwerk.
Zur Webseite: www.ruderer.de